Die Revolution beginnt Jetzt

An einigen Tagen bricht einfach nur das Herz, angesichts des unermesslichen Leids auf dieser Welt. Und das ist ein so wichtiger Prozess: Das wir uns das Herz brechen lassen, immer und immer wieder, bis wir endlich verstehen. Bis wir begreifen, worum es wirklich geht und in welchen Maße wir daran teilhaben. 
Es geht im wahrsten Sinne des Wortes um eine Revolution. Es geht um einen Prozess, der dazu führt, dass alle Menschen dieser Welt ein würdevolles Leben führen können.


Wir wissen: Die technologischen Mittel stehen bereit - es gibt genug Energie, Nahrung und Spiritualität für alle. Einzig die Gier und der Hass halten uns davon ab, in ein Zeitalter des Friedens und de Miteinanders einzutreten.
Die Fakten sind brutal: Die Lebensmittel die wir wegwerfen reichen aus, um alle Hungernden zu ernähren. Unsere Ausgaben an Lifestyle-Produkten reichen aus, um allen Menschen eine Schulbildung zu ermöglichen. Es ist einfach so, dass die eine Hälfte der Welt sich in einem Walt-Disney-Schlaf befindet, während die andere Hälfte einen perfiden Albtraum erlebt.


Unsere Spiritualität sollte dazu führen, aus diesen Träumen aufzuwachen. Wir alle haben die Kraft diese Welt ein klein wenig zu verändern. Wie in keiner anderen Zeit zuvor, ist eine globale Revolution des Mitgefühls so nahe wie heute. 
Lasst uns Teil sein. Teil eines globalen Erwachens. Einer neuen Zeit. Eines neuen Miteinanders. Und dazu gehört eben auch: Lasst uns aktiv werden und Ungerechtigkeiten nicht mehr hinnehmen. Lasst uns kreativ sein und lebendig. Der Wandel ist so greifbar nahe.




_()_

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen